FMT* ABEND POTSDAM

FMT* ABEND…
… für einen regelmäszigen perspektivenwechsel, auszerhalb des alltäglichen. ( auf dass er dort dann leichter landet ! = hoffnung eins)

… für unverkrampftes ins-gespräch-kommen, ohne themenvorgaben und infoveranstaltungen. ( was wir uns selbst erschlieszen, praktizieren wir am besten! = hoffnung zwei)

… mit ungestümer kopfkino-dierevolutionvorantreiben- aberbittenichtinderkneipe-dochwarumnichtdochhieranfangen -wosonst,alsinlinkenräumen?-spaszdaran- undtrotzdemnichtalbern=these. weiter…

das ist unser fmt*kleber. schnappt ihn euch beim näxten fmt* oder fmt*&friends abend und schreibt schicke sprüche oder sachen ins kästchen. vorm kuze klebten bis vor kurzem noch mehrere untereinander getüddelt mit ungefäfr folgendem drauf:
„vielleicht“
„will ich“
„dir garnicht“
„gefallen!“
DAS FANDEN WIR SCHICKSTENS! TOLL!